Subnavigation

Suche auf der Website:

Milchpur Magazin

Teil 2: Immer gut informiert + Tipps bei langsamem Internet

Gibt es neue Daten?

Bevor Sie sich beim neuen Kundenbereich des MPR anmelden, können Sie bereits vorher prüfen, ob vom Labor neue Ergebnisse bereitgestellt wurden. Dazu klicken Sie im Anmeldefenster auf „Letzte Aktualisierung“.

Es öffnet sich ein Fenster mit dem Zeitpunkt der letzten Aktualisierung für die Messwerte (Güte- und Betriebsproben) und die Sonderproben (Hemmstoffuntersuchungen der Molkerei).

 

Was wird mir nach der Anmeldung zuerst gezeigt?

Wenn Sie sich beim MPR-Kundenbereich anmelden, wird der Bereich mit den neuen Daten automatisch als erster geöffnet. Dieser Bereich ist zusätzlich mit einem Ausrufezeichen hervorgehoben. Liegen für Sie in mehreren Bereichen neue Daten vor, werden nach Wichtigkeit zuerst die Sonderproben und nachfolgend die Messwerte, Mitteilungen oder Begehungen geöffnet. Wenn keine neuen Daten für Sie vorliegen, öffnet sich nach der Anmeldung der Messwertebereich.

Alle neuen Messergebnisse, Mitteilungen oder Begehungen sind zusätzlich mit Fettdruck hervorgehoben.

 

Wenn Sie alle Bereiche mit einem Ausrufezeichen einmal geöffnet haben, verschwindet bei der nächsten Anmeldung das Ausrufzeichen bei den gelesenen Bereichen. Mitteilungsdokumente müssen geöffnet werden, bevor Sie als gelesen gelten.

 

Tipps bei langsamem Internetzugang

Bei langsamem Internetzugang wählen Sie bei der Erstanmeldung den Standardmodus aus. Sie können auch nachträglich auf den Standardmodus wechseln: Nach der Anmeldung klicken Sie im Anmeldefenster auf „Einstellungen“ und wählen dann den Standardmodus aus.

 

Wenn Ihnen das Laden der MPR-Startseite zu lange dauert gehen Sie wie folgt vor. Melden Sie sich beim MPR-Kundenbereich an und erstellen Sie dann ein Lesezeichen (https://www.mpr-bayern.de/ger/data/standard) . In Zukunft verwenden sie dann dieses Lesezeichen um die MPR-Homepage öffnen und sich beim MPR-Kundenbereich anzumelden. 

PC Version
Mobile Version
Der Milchprüfring Bayern e.V. verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität anzubieten. Mit ihrer Hilfe können wir Komfort und Qualität unseres Services verbessern. Durch die Nutzung der Milchprüfring Bayern Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos