Subnavigation

Suche auf der Website:

Milchpur Magazin

Teil 4: Meine Daten und MPR-Service-Dienste

Im Kundenbereich der neuen MPR-Homepage haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Einstellungen und Adressdaten selbst zu verwalten. Dafür stehen zwei Bereiche zur Verfügung: Der Stammdaten-Reiter für Ihre Adressdaten und Versanddaten-Einstellungen und zusätzlich der Bereich Einstellungen, der über das grüne Login-Feld erreichbar ist.

                                                                                     

Stammdaten

Hier sehen Sie Ihre Adressdaten und Versanddaten-Einstellungen.

Screenshot_1

Wenn Sie Ihre Adressdaten ändern möchten, klicken Sie auf Adressdaten bearbeiten und korrigieren dann die gewünschten Angaben. Sie können auf Wunsch auch einen Kommentar zu den Änderungen ergänzen.

Zum Abschicken Ihrer Änderungen drücken Sie auf "Speichern". Damit werden die neuen Daten übermittelt. Da diese noch von uns geprüft werden, erfolgt die tatsächliche Aktualisierung im Stammdatenbereich daher nicht sofort, sondern erst im Lauf der nächsten Tage.

Versanddaten

Der Reiter Versanddaten gibt Ihnen als Lieferant eine Übersicht, auf welchem Weg Sie Mitteilungen über Grenzwertverletzer vom MPR beziehen. Grundsätzlich haben Sie hier die Wahl zwischen Postversand, Email-Mitteilung und der WOB-Variante des SMS-Service. Haben Sie die allgemeine SMS-Variante gewählt, erhalten Sie Post bzw. Emailbenachrichtigungen zusätzlich.

Benachrichtigung per POST, Email oder SMS

Ihre aktuelle Einstellung ist mit einem grünen Häkchen markiert. Ist ein Wechsel zwischen POST- und Emailbenachrichtigung gewünscht, klicken Sie auf Bearbeiten und ändern im nächsten Fenster die entsprechende Auswahl auf POST oder EMAIL um. Wenn Sie Ihren Antrag mit Klick auf OK bestätigen, erhalten Sie Ihre Benachrichtigungen ab dem Folgetag auf dem neuen Versandweg zugestellt.

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung des SMS-Services WOB = „Werte ohne Benachrichtigung“ eine zusätzliche Benachrichtigung per Post oder Email automatisch ausschließt. Falls Sie dies doch wünschen, müssen Sie sich zuerst per SMS vom WOB-Service abmelden und können die entsprechende Änderung dann ab dem Folgetag vornehmen.

Info zum SMS-Service

Eine Anmeldung für einen SMS-Service kann nur per SMS geändert werden. Generell ist die Anmeldung für SMS-Dienste nur per SMS möglich.

Durch Klick auf Info erhalten Sie aber eine Übersicht über die verschiedenen SMS-Befehle zur An- bzw. Abmeldung. In einer Tabelle sind die verschieden SMS-Varianten mit ihrem jeweiligen Probenumfang aufgelistet.

Screenshot_2

Wenn Sie bereits eine SMS-Servicevariante nutzen, ist diese mit einem Häkchen markiert.

Die  Probenarten, die zum Probenumfang der jeweiligen Servicevariante gehören, werden durch Symbole, welche Sie bereits von der Messwerte-Sicht kennen, hervorgehoben.

Symbol Bedeutung
Betriebsproben_Milchkanne
Die „grüne Milchkanne“ steht für Güteproben, deren Ergebnis im „grünen“ Bereich liegt.
Betriebsproben_roteMilchkanne
Die „rote Milchkanne“ steht für Güteproben, die zulässige Grenzwerte verletzt und damit eine Benachrichtigung zur Folge haben.
Betriebsproben_gruenesReagenzglas
Die „Probe im Reagenzglas“ steht für Betriebsproben, die nicht für die Milchgeldabrechnung relevant sind und auf Wunsch untersucht werden.
Kuh_Betriebsproben
Der „Kuhkopf“ steht für Sonderproben, die von einzelnen Kühen genommen und in der Molkerei auf Hemmstoff untersucht werden.

Wählen Sie den gewünschten Befehl aus, setzen Sie dabei ihre Lieferantennummer und Ihre PIN ein und schicken Sie ihn von Ihrem Handy aus an 0176-19 59 99 99. Der gewünschte Service ist ab dem Folgetag aktiv und dann in der Übersicht auch mit einem Häkchen markiert.

Ihre Email-Adresse

Unterhalb der Versanddaten sehen Sie Ihre aktuelle Email-Adresse. Diese wird sowohl für den Email-Benachrichtigungsservice als auch für die „Passwort vergessen“-Funktion genutzt. Wenn Sie Ihre Email-Adresse ändern möchten, werden Sie automatisch in das Menü Einstellungen weitergeleitet.

Einstellungen

Dieses Menü erreichen Sie, wenn Sie innerhalb der Stammdaten auf  „Email-Adresse ändern“ klicken oder direkt über den Link Einstellungen, der im Anmeldeblock eingeblendet wird.

Screenshot_3

Änderung der Zugangsdaten

Sie können Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort neu vergeben und erhalten wieder einen Aktivierungslink an die hinterlegte Email-Adresse zugestellt.

Änderung Ihrer E-Mail-Adresse

Die hinterlegte Email-Adresse, die für die „Passwort vergessen“-Funktion als auch für den Email-Benachrichtigungsservice genutzt wird, können Sie ebenfalls neu vergeben. Sie bekommen dann an die neue Adresse auch wieder einen Aktivierungslink zugestellt.

Änderung des Datenbank-Typs

Durch das Ändern des Datenbank-Typs können Sie den Datenübertragungsaufwand beeinflussen.  Der neue Modus wird sofort mit dem Speichern wirksam.

Die Einstellung Standard-Modus kann bei einer langsamen Internetverbindung von Vorteil sein. Bei einer DSL-Anbindung sollte man aber nicht auf den Komfort-Modus verzichten.

PC Version
Mobile Version
Der Milchprüfring Bayern e.V. verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität anzubieten. Mit ihrer Hilfe können wir Komfort und Qualität unseres Services verbessern. Durch die Nutzung der Milchprüfring Bayern Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos