Subnavigation

Suche auf der Website:

Milchpur Magazin

Deutsche Milchleistungs- und Qualitätsprüfung international bestätigt

Der MPR engagiert sich… unter anderem als Mitglied im DLQ.

Die unter dem Dach des Deutschen Verbandes für Leistungs- und Qualitätsprüfungen e.V. (DLQ) organisierten Landeskontrollverbände und Milchprüfringe sowie die Vereinigten Informationssysteme Tierhaltung (vit) arbeiten in den  Bereichen Identifikation Milchrinder, Leistungsprüfung Milchrinder, Transport Milchproben, Milchuntersuchung und Datenverarbeitung fachgerecht und in hoher Qualität. Dies wird nun durch ein externes Audit zur Rezertifizierung des ICAR-Qualitätszertifikates eindrucksvoll bestätigt.

 

Hierzu besuchte ein internationaler Experte DLQ-Mitglieder an ihrem Standort und kontrollierte ihre Arbeit auf Regelkonformität. Die hohe Arbeitsqualität wurde auch bei den Tätigkeiten auf den landwirtschaftlichen Betrieben begutachtet.

 

Die DLQ-Mitglieder erhielten das ICAR-Qualitätszertifikat entsprechend ihrer Tätigkeitsfelder für die oben genannten einzelnen Bereiche bei dessen Einführung bereits 2009 und wurden nun turnusgemäß erfolgreich rezertifiziert. Das ICAR-Zertifikat ergänzt die in den Verbänden überwiegend bereits vorhandenen Zertifizierungen bzw. Akkreditierungen nach DIN EN ISO 9001 bzw. DIN EN ISO/IEC 17025. Auch der MPR ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, das Labor des MPR nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert.

 

ICAR ist das Internationale Komitee für Leistungsprüfungen in der Tierproduktion und als weltweite Organisation insbesondere für die Vereinheitlichung von Verfahren der Identifikation, Leistungsprüfung und Zuchtwertschätzung in der Tierproduktion zuständig.

 

Die Landeskontrollverbände und die Milchprüfringe sind für die Leistungsprüfung von rund 3,6 Millionen Kühen aus mehr als 56.000 Betrieben und für die Untersuchung und Qualitätsprüfung der an die Molkereien gelieferten Milch aller knapp 85.000 deutschen Milcherzeuger mit ihren annähernd 4,2 Millionen Kühen verantwortlich. Sie bilden in der deutschen Milchrinderzucht die Basis für die Leistungsprüfung und Zuchtwertschätzung, die für die Milchrinderrassen vom vit in Verden durchgeführt wird.

Hier gehts zur Homepage des DLQ.

PC Version
Mobile Version
Der Milchprüfring Bayern e.V. verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität anzubieten. Mit ihrer Hilfe können wir Komfort und Qualität unseres Services verbessern. Durch die Nutzung der Milchprüfring Bayern Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos