Subnavigation

Suche auf der Website:

Milchpur Magazin

- News Archiv 2014

Milchviehbetriebe für Forschungsprojekt gesucht

Für ein Forschungsprojekt werden bundesweit Milchviehbetriebe gesucht, die hörnertragende Kühe halten möchten. Das Projekt soll im Herbst starten und drei Jahre lang dauern.

Ergebnis unserer Internetumfrage

Ein sehr interessantes Ergebnis lieferte unsere Umfrage, die wir im März/April auf der Homepage www.mpr-bayern.de geschaltet hatten. Die Frage lautete: "Auf welchem Weg nehmen Sie am liebsten an Umfragen teil?"

1. Juni 2014: 57. Internationaler Tag der Milch

Der Export von Milchprodukten hat für die bayerische Milchwirtschaft einen hohen Stellenwert. Milch und Milchprodukte werden sehr geschätzt und sind in der ganzen Welt gefragt. Grund genug für das Milchland Bayern, den Internationalen Tag der Milch gebührend zu feiern.

Internationale Rinderzüchter und Analytiker tagen erstmals gemeinsam

Über 600 Experte aus mehr als 50 Ländern weltweit - vom 15. bis 23. Mai 2014 trifft die internationale Rinderzucht auf zwei Konferenzen in Berlin zusammen. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter (ADR) und IDF-Germany sind Gastgeber der ICAR/Interbull-Tagung und der IDF/ISO Analytischen Woche. Auch der MPR und seine Tochterfirmen QSE und AiM GmbH sind vertreten.

Milchviehhalter bevorzugen Futtermischwagen

Gut 62 % der Milchviehbetriebe in Deutschland mit einem Bestand von 30 Kühen und mehr arbeiten mit einem Futtermischwagen. Dabei wird am häufigsten eine Anhänger-Maschine genutzt. Das ergab die von der AgriDirect Deutschland GmbH kürzlich durchgeführte, repräsentative telefonische Befragung von etwa 20 000 Milchviehhaltern bundesweit.

Kompetenzzentrum Tierschutz beginnt mit der Arbeit

Das von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) getragene Tierschutz Kompetenzzentrum hat seine Arbeit aufgenommen.

Das Kompetenzzentrum wird die fachliche Betreuung und die Koordination eines Gesamtnetzwerkes "Demonstrationsbetriebe Tierschutz" übernehmen.

Hohe Investitionsbereitschaft in der europäischen Landwirtschaft

Die europäische Landwirtschaft ist insgesamt von einer hohen Investitionsbereitschaft gekennzeichnet: Landwirte in Deutschland und Großbritannien planen im Vergleich zum Herbst 2013 vermehrt Investitionen.
In Polen ist die Investitionsbereitschaft anhaltend hoch. Anders das Bild in Frankreich: Die Investitionsbereitschaft der französischen Betriebsleiter ist im Vergleich zum Herbst 2013 zurückgegangen. Dies zeigen die Ergebnisse des Trendmonitors Europa der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) vom Frühjahr 2014.

Ergebnisse des Milchquotenübertragstermin April 2014

Bei der 42. Milchquotenbörse betrug der ermittelte gewogene Durchschnittspreis für Deutschland 8 Cent je Kilogramm Milch.
Im Vergleich zum letzten Börsentermin im November 2013 ist der Quotenpreis damit bundesweit um 1 Cent je Kilogramm gestiegen.

Die einzelnen Ergebnisse der Börse finden Sie hier....

Neue Umfrage

Für den Milchprüfring Bayern e.V.  ist es zur Verbesserung seines Angebots - vor allem in den akkreditierten Bereichen - wichtig, eine Bewertung durch seine Kunden zu erhalten. Im Bereich der Vor-Ort-Kontrollen sind Sie als Milcherzeuger unser wichtigster Kunde. Deshalb unsere Frage:

Jahresauswertung 2013 online

In Bayern ist der Milchprüfring Bayern e.V. für die Umsetzung der Milchgüteverordnung zuständig. Auf unserer Homepage finden Sie umfangreiches Datenmaterial zu den hierfür im Jahre 2013 beim Milchprüfring durchgeführten Untersuchungen.

PC Version
Mobile Version