Subnavigation

Suche auf der Website:

Milchpur Magazin

Licht im Kuhstall

Rinder benötigen Licht zur Orientierung in ihrer Umgebung und zur Erfassung ihres Umfelds. Auch für die Erkennung ihrer Artgenossen und des Landwirts ist Beleuchtung wichtig. Licht spielt eine wesentliche Rolle als täglicher Zeitgeber.

Es beeinflusst das Verhalten und den Hormonhaushalt sowie die Physiologie der Rinder. Wenn den Tieren Licht mit der richtigen spektralen Zusammensetzung in ausreichender Menge und Dauer zur Verfügung steht, wirkt sich dies positiv auf

  • Gesundheit
  • Wohlbefinden und
  • Produktivität aus.

Das neue DLG-Merkblatt 415 „Beleuchtung und Beleuchtungstechnik im Rinderstall“ informiert über Beleuchtung und Beleuchtungstechnik im Rinderstall.

Das DLG-Merkblatt steht zum kostenfreien Download bereit. Bitte klicken Sie hier, um zur DLG-Homepage zu kommen. Während der EuroTier 2016 ist es am DLG-Stand in Halle 26 verfügbar.

Quelle: DLG

PC Version
Mobile Version
Der Milchprüfring Bayern e.V. verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität anzubieten. Mit ihrer Hilfe können wir Komfort und Qualität unseres Services verbessern. Durch die Nutzung der Milchprüfring Bayern Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos