Ablauf des Hauptversuch

Vorbereitung
Das Equipment für die Untersuchungen am Tier
Untersuchung2
Allgemeine klinische Untersuchung (Beurteilung der Pansenfüllung)
Darmmotorik
Allgemeine klinische Untersuchung (Beurteilung der Darmmotorik)
rektaleUntersuchung
Rektale Untersuchung
Blutentnahme
Blutprobenentnahme an der Schwanzvene
Blutentnahme2
Blutprobenentnahme an der Schwanzvene
Untersuchung
Messung der Rückenfettdicke mittels Ultraschall
Metricheck1
Vaginales Einführen des Metricheck®
Metricheck2
Beurteilung des Vaginalsekrets mittels Metricheck®
Euterbegutachtung
Spezielle Untersuchung des Euters (Palpation des Euters)
Klauenmessung
Spezielle Untersuchung des Bewegungsapparates (Messung der Klauenlänge)
AutoNachuntersuchung
"Hauseigenes" Labor
Pipette
Bearbeitung der Blutproben nach dem Zentrifugieren
AuswertungPC
Dokumentation der Proben

Für die Anpassung des Frühwarnsystems bei Braunvieh wird eine verkürzte Form dieser umfangreichen klinischen Untersuchung durchgeführt. Basierend auf den Erfahrungen der ersten 3 Jahre werden nur die relevanten Parameter erhoben, um den Zeitaufwand der Untersuchung und die Störung des Betriebsablaufs so gering wie möglich zu halten.

PC Version
Mobile Version
Der Milchprüfring Bayern e.V. verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität anzubieten. Mit ihrer Hilfe können wir Komfort und Qualität unseres Services verbessern. Durch die Nutzung der Milchprüfring Bayern Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos