Aktueller Stand des Projektes

Das Projekt startete zum 01.06.2014 und ist auf drei Jahre angelegt.

Nach der Genehmigung des Tierversuchsantrages durch die Regierung von Oberbayern konnte der dreiwöchige Vorversuch an zwei Betrieben durchgeführt werden. Insgesamt folgen vier Durchgänge à sieben Wochen im Hauptversuch. Hierbei werden zunächst sechs Betriebe wöchentlich besucht und die Tiere zwischen 5. und 50. Laktationstag klinisch untersucht und beprobt (Blut, Milch). Aufgrund des Zeitaufwandes war eine Limitierung auf maximal 8 Tiere pro Betriebsbesuch notwendig.

Mittlerweile sind die Bestandsbesuche abgeschlossen und es erfolgt die Auswertung der gewonnenen Daten sowohl aus der der klinischen und  Laboruntersuchung. Diese werden mit den gespeicherten Parametern aus dem Melkroboterprogramm ergänzt. Eine erste Auswertung der Ketonkörper im Blut und der IR Spektren zeigte ein vielversprechendes Ergebnis.

PC Version
Mobile Version