PAG-Test aus Milch

Voraussetzungen & Vorteile

Wann kann ich den PAG-Test aus Milch anwenden? Welche Vorteile habe ich? Diese Antworten finden Sie hier...

Einzelproben über den mpr

Seit Oktober 2014 können Landwirte beim mpr ihre Kühe über die Milch auf Trächtigkeit untersuchen lassen und das schon ab dem 28. Tag nach der Besamung. Nutzen Sie unseren PAG-Test zur einfachen Trächtigkeitsuntersuchung Ihrer Kühe! Das Bestellformular, sowie weitere Infos zur Probeziehung finden Sie hier...

Einzelprobenuntersuchung für LKV-Mitglieder

Sie können die Untersuchungen auf Trächtigkeit mittels PAG-Test aus Milch über das LKV Bayern e.V. unabhängig vom LKV-Probemelken zu beauftragen. Weitere Infos...

Untersuchungen im Rahmen der MLP

Beim regulären MLP-Termin können Sie Ihren LOP/Probenehmer Bescheid geben, welche Kühe Sie auf Trächtigkeit untersuchen lassen möchten. Weitere Infos...

PAG-Test für Mutterkuh- Ziegen- und Schafbetriebe

Seit Herbst 2014 bietet der Milchprüfring den PAG-Test aus Milch an. Mit diesem Test können Sie Ihre Tiere auf Trächtigkeit untersuchen lassen und das schon ab dem 28. Tag nach der Besamung. Der Test ist auch für Ziegen- und Schafhalter sowie für Mutterkuhbetriebe interessant. Weitere Infos...

Veröffentlichungen in der Fachpresse

Sie finden die Veröffentlichungen zum PAG-Test aus Milch im Downloadcenter.

PC Version
Mobile Version