Beirat

Aufgrund einer Satzungsänderung wurde am Dienstag, 2. Dezember 2014 die konstituierende Sitzung des neuen Vereinsorgans „Beirat“ abgehalten. Der Beirat ersetzt die beiden früheren Beratungsgremien „Fachausschuss“ und „Beirat für Vor-Ort-Kontrollen“.  

Als Hauptaufgabe für den Beirat ist in § 9 der Satzung die Beratung des MPR-Vorstandes definiert. Der Beirat besteht aus 9 Mitgliedern, die auf die Dauer von drei Jahren von den Vereinsmitgliedern bestellt werden. Zusätzlich kann die Mitgliederversammlung auf Vorschlag des Vorstandes bis zu fünf weitere Beiratsmitglieder bestellen, sodass der Beirat aus bis zu 14 Mitgliedern besteht.

 

Die für den Zeitraum 2015 bis 2017 bestellten Mitglieder des Beirats sind:

  • Josef WUTZ (Bayerischer Bauernverband),
  • Leonhard WELZMILLER (Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.),
  • Sebastian KRAUS (Genossenschaftsverband Bayern e.V.),
  • Georg MÜLLER (Verband der Bayerischen Privaten Milchwirtschaft e.V.),
  • Günther FELßNER (Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft e.V.),
  • Dr. Ansgar ADRIANY (Landeskuratorium der Erzeugerringe für tierische Veredelung in Bayern e.V.),
  • Michael SCHALK (Milchindustriegruppe Allgäu e.V.),
  • Rosemarie WEBER (DHB Netzwerk Haushalt e. V., Landesverband Bayern) und
  • Christian SCHRAMM (Interessengemeinschaft Privater Milchverarbeiter Bayerns e.V.)

 

sowie

  • Ludwig HUBER,
  • Susanne NÜSSEL,
  • Dr. Hans-Jürgen SEUFFERLEIN,
  • Ernest SCHÄFFER und
  • Uwe GRÜNEMEYER,
    die vom mpr-Vorstand vorgeschlagen wurden.

 

Als ständige Gäste bei Beiratssitzungen sind

  • Dr. Elisabeth VIECHTL vom StMELF,
  • Dr. Michael MAYER vom StMUV
    vertreten.

 

In der konstituierenden Sitzung wurden (jeweils einstimmig) Michael Schalk zum Vorsitzenden des Beirats gewählt. Zudem befasste sich der Beirat mit seiner Geschäftsordnung sowie mit den Themenschwerpunkten der Arbeit für die nächsten drei Jahre.

Weitere Details zum Beirat lesen Sie in der Satzung.

PC Version
Mobile Version