Schalmtest – so wird´s gemacht!

Zellzahlerhöhungen und Mastitis gezielt zu bekämpfen stehen dem milchwirtschaftlichen Betrieb verschiedene Mittel zur Verfügung. Als einfaches Mittel, um festzustellen, welches Euterviertel betroffen ist, kann ein Schalmtest verwendet werden.

Enthornte Kälber können einfacher vermarktet werden!

Ab dem 1. Februar 2019 können großteils nur noch Kälber vermarktet werden, bei welchem nach Vorgaben des Tierschutzgesetzes und nach guter fachlicher Praxis die Hornanlagen verödet wurden!

Wie wirkt sich die Kälte auf Rinder aus?

Heutzutage wird dem Stallklima nicht immer ausreichend Aufmerksamkeit geschenkt, obwohl vielerelei tiergesundheitliche Probleme durch schlechtes Klima und falsche Temperaturen entstehen können.