Forschung

Frühwarnsystem für Energiestoffwechselprobleme

Bei dem Projekt "FSM-IRMi" sollen aus den bei der Milchleistungsprüfung anfallenden Infrarotspektren der Milch zusätzliche Informationen bezüglich des Risikos oder des Vorliegens einer subklinischen Ketoseerkrankung gezogen werden. »

milchQplus und ZellDiX

Der Gehalt an somatischen Zellen in der Milch wird schon lange als indirekter Parameter für die Eutergesundheit eingesetzt und für Milchviehherdenmanager einer der wichtigsten – wenn nicht DER wichtigste – Parameter in der MLP. Weitere Infos zu diesem Projekt »

MCR 3 - Innovative Analytik für Antibiotika-Rückstände

Der BioSensor MCR 3 wird aktuell beim Milchprüfring Bayern e.V. in Zusammenarbeit mit der LMU München und der TU München validiert und bereits im Routinebetrieb eingesetzt. Weitere Informationen...

Der Milchprüfring Bayern e.V. verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität anzubieten. Mit ihrer Hilfe können wir Komfort und Qualität unseres Services verbessern. Durch die Nutzung der Milchprüfring Bayern Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos