E-Mail-Service

Sie möchten die Benachrichtigungen über Grenzwertüberschreitungen nicht mehr mit der Post, sondern auf unserer Homepage abrufen? Dann können Sie sich für den E-Mail-Service anmelden. Sie bekommen dann eine E-Mail, dass ein Benachrichtigungsschreiben auf der Homepage des mpr vorliegt. Sie können somit zeitnah reagieren und sparen Kosten. Die E-Mail-Benachrichtigung kostet 0,38 Euro + 7 % MwSt. Im Gegensatz zur postalischen Benachrichtigung (1,08 € + MwSt.) sparen Sie mehr als die Hälfte. Die Abrechnung erfolgt wie auch bei den anderen Benachrichtigungen des mpr über die Molkerei.

Für die Umstellung gehen Sie bitte nach folgendem Schema vor:

1. Loggen Sie sich auf der Homepage des mpr mit Ihren selbst festgelegten Kundendaten ein (Benutzername und Passwort).
2. Klicken Sie bitte "Stammdaten" an und es erscheint rechts der Kasten „Versanddaten“
3. Klicken Sie auf nun auf innerhalb der E-Mail-Zeile auf "bearbeiten". Hier erscheint Ihre E-Mail Adresse mit der Sie sich bereits auf der Homepage registriert haben.
4. Klicken Sie auf OK! Damit ist Ihr Antrag auf E-Mail-Benachrichtigung an den mpr übermittelt. Der neue Versandweg gilt ab dem folgenden Tag.
6. Wenn Sie sich nun auf der Homepage unter mpr Kundenbereich einloggen, können Sie unter dem Reiter "Mitteilungen" unsere Schreiben als pdf herunterladen.

 

Falls Sie Ihre beim mpr registrierte E-Mail-Adresse ändern möchten, klicken Sie auf den unterhalb der Versanddaten vorgesehenen Link. Nach der Änderung erhalten Sie ein Bestätigungsmail zur Überprüfung Ihrer neuen Adresse. Dieses Bestätigungsmail enthält einen Link, über den Sie die Änderung mit Ihrem mpr-Passwort noch quittieren. Ab dem Folgetag gilt die neue Adresse. Es kann nur eine E-Mail-Adresse für alle Funktionen im Kundenbereich (Grenzwertbenachrichtigung, Änderung der Anmeldedaten) verwendet werden.

Was kann ich bei Problemen mit der Abfrage tun?

Wenn das System aufgrund von Steuerungsschwierigkeiten nicht mehr reagiert, legen Sie bitte auf und probieren es noch einmal. Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an info@mpr-bayern.de oder unter Tel. 08442/9599-265 zu den üblichen Bürozeiten oder Sie nutzen unser Kontaktformular.