Der Milchprüfring Bayern e.V. vereint als gemeinnütziger eingetragener Verein alle Interessensgruppen der bayerischen Milchwirtschaft. Ziel ist es, als neutrale Prüfeinrichtung die Qualität der Rohmilch in Bayern zu kontrollieren und zu fördern.

Aktuelle Meldungen

Anteil „Milch ohne Gentechnik“ steigt

Knapp 2,66 Mio. Tonnen Milch ohne Gentechnik wurden 2015 bei den bayerischen Molkereien angeliefert. Davon waren 429.000 Tonnen Biomilch, ermittelte das bayerische Institut für Ernährungswirtschaft und Märkte (IEM). Damit war 2015 ein Drittel der insgesamt 8,67 Millionen Tonnen bayerischer Milch ohne Gentechnik. Das IEM schätzt, dass es 2017 schon die Hälfte sein könnte. Weitere Infos…

Festzelt Tradition / Dorfplatz bleiben geöffnet

Während das 126. Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) am Sonntag mit dem Zentralen Erntedankfest und der Tiersegnung zu Ende gegangen ist, können Wiesnbesucher die einzigartige Atmosphäre im „Festzelt Tradition“ und auf dem ZLF-Dorfplatz noch bis zum Ende des Oktoberfests am 3. Oktober genießen. Weitere Infos...

Umfrage

Über 6.000 Milcherzeuger nutzen täglich unsere Homepage zur Online-Abfrage der Ergebnisse. Uns ist es sehr wichtig Ihre Meinung zu kennen, damit wir bei Problemen sofort reagieren können. Falls Sie Fragen zur Online-Abfrage Ihrer Werte oder auch ganz allgemein zu den Auskunftssystemen haben, können Sie gerne folgendes Kontaktformular verwenden oder Sie kontaktieren uns telefonisch unter 08442-9599-265.

ilak-MRA DAkkS Logo

nach DIN EN ISO/IEC 17025
akkreditiertes Prüflaboratorium

DAkkS Logo

nach DIN EN ISO/IEC 17020
akkreditierte Inspektionsstelle

LGA Inter-Cert

Suche auf der Website:

Kontakt

Milchprüfring Bayern e.V.
Hochstatt 2
85283 Wolnzach
Tel: +49/8442/9599-0
Fax: +49/8442/9599-250
E-Mail: info@mpr-bayern.de

Baden-Württemberg

Hier erreichen Sie den MPR Baden-Württemberg e.V.

PAG Test
Milchpur Magazin
Milch Q Plus
PC Version
Mobile Version