Mitglieder

Der Milchprüfring Bayern e.V. vereint als gemeinnütziger eingetragener Verein alle Interessensgruppen der bayerischen Milchwirtschaft. Er wird im Auftrag des Freistaates Bayern und seiner Mitglieder tätig.

Mitglied können alle bayernweit tätigen rechtsfähigen Organisationen werden, die Aufgaben auf dem Gebiet der Milcherzeugung, der Milchverarbeitung oder der Vertretung von Verbraucherinteressen wahrnehmen. Über den schriftlichen Aufnahmeantrag entscheidet der Vorstand.

Zur Zeit sind folgende Organisationen beim Milchprüfring Bayern e.V. Mitglied und werden in der Mitgliederversammlung durch eine stimmberechtigte Person vertreten.

Bayerischer Bauernverband

vertreten durch: Josef Wutz

Max-Joseph-Str. 9
80333 München

Homepage BBV

Verband der Bayerischen Privaten Milchwirtschaft e.V.

vertreten durch: Susanne Glasmann

Kaiser-Ludwig-Platz 2
80336 München

Homepage VBPM

Verband der Milcherzeuger Bayern e. V.

vertreten durch: Wolfgang Scholz

Max-Joseph-Str. 9
80333 München

Homepage VMB

Genossenschaftsverband Bayern e.V.

vertreten durch: Ludwig Huber

Türkenstr. 22-24
80333 München

Homepage GVB

Landeskuratorium der Erzeugerringe für tierische Veredelung in Bayern e.V.

vertreten durch: Dr. Jürgen Duda, Josef Messerer (vorübergehende Geschäftsführer)

Haydnstr. 11
80336 München

Homepage LKV

Milchindustriegruppe Allgäu e.V.

vertreten durch: Michael Schalk                                                                                

Kemptener Str. 17-24
87493 Lauben/Allgäu
 

DHB-Netzwerk Haushalt Landesverband Bayern e.V.

vertreten durch: Hannelore Egger

Hauptstraße 55
91054 Erlangen

Homepage DHB

Interessengemeinschaft Privater Milchverarbeiter Bayerns e.V.

vertreten durch: Christian Schramm

Industriestraße 6
86690 Mertingen

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung findet einmal jährlich statt. Die Mitgliedsorganisationen werden in der Mitgliederversammlung durch je einen Verbandsangehörigen vertreten.

Beirat

Als Hauptaufgabe für den Beirat ist in § 9 der Satzung die Beratung des mpr-Vorstandes definiert. Der Beirat besteht aktuell aus 8 Mitgliedern, die auf die Dauer von drei Jahren von den Vereinsmitgliedern bestellt werden. Zusätzlich kann die Mitgliederversammlung auf Vorschlag des Vorstandes bis zu fünf weitere Beiratsmitglieder bestellen, sodass der Beirat aus bis zu 15 Mitgliedern besteht.

 

Die für den Zeitraum 2018 bis 2020 bestellten Mitglieder des Beirats sind:

  • Günther FELSSNER (Bayerischer Bauernverband),
  • Wolfgang SCHOLZ (Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.),
  • Ludwig HUBER (Genossenschaftsverband Bayern e.V.),
  • Georg MÜLLER (Verband der Bayerischen Privaten Milchwirtschaft e.V.),
  • Dr. Ansgar ADRIANY (Landeskuratorium der Erzeugerringe für tierische Veredelung in Bayern e.V.),
  • Michael SCHALK (Milchindustriegruppe Allgäu e.V.),
  • Rosemarie WEBER (DHB Netzwerk Haushalt e. V., Landesverband Bayern) und
  • Christian SCHRAMM (Interessengemeinschaft Privater Milchverarbeiter Bayerns e.V.)

 

sowie

  • Susanne GLASMANN,
  • Dr. Hans-Jürgen SEUFFERLEIN,
  • Sebastian KRAUS,
  • Ernest SCHÄFFER und
  • Uwe GRÜNEMEYER
    die vom mpr-Vorstand vorgeschlagen wurden.

 

Als ständige Gäste bei Beiratssitzungen sind

  • Stefan HIEBL vom StMELF,
  • Dr. Annette UEBE vom StMUV
    vertreten.
Satzung und Geschäftsordnung des Milchprüfring Bayern e.V.
+
x